Home
Username:
Passwort: Go Login






Last Update: 22.03.19

News

Brünn, Zeitplan, Starterliste (Timetabel)
22.03.2019 - 08:02

Hallo,

hier der Zeitplan und die Starterliste für Brünn. Einlass Fahrerlager Donnerstag abendm genaue Uhrzeit kommt noch. Vielen Dank an Veiko Pflubiel für die Pokalspende Brünn!!!

Find attached the timetable and entrylist for Brno. Paddockentry will be thursday evening.


Starterliste Int. Sidecar Trophy 2019






Nr. Fahrer/Beifahrer Land 1000 600 Brünn
1 Wirth/Uhlig D/D
x x
3 Baert/Mahl B/D X
x
5 Siegel/Klotz A/A
x x
7 Kapeller/Billich A/A X
x
8 Damaschke/Sabaschus D/D
x x
9 Bachmaier/Crome A/D
x x
11 Kimeswenger/Lehnerz A/D
x x
12 Lingen/Knobloch D/D X
x
13 Kirst/Kirst D/D
x x
15 Medeck/Kavacova CZ/CZ
x x
19 Schwegler/Rähder D7D X
x
22 Baur/Baur CH/CH
x x
24 Crome/Crome D/D X
x
26 Heck/Manz D/D
x x
29 Rößler/Hahn D/D
x x
37 Caspersen/Munk DK/DK X
x
46 Gusse/Maessemann B/B X
x
48 Knapton/Roick GB/D
x x
51 Schröder/Waldvogel CH/CH X
x
53 Schafter/Bannwart CH/CH
x x
66 Roscher/Burkhard D/CH x
x
69 Axelsson/Milstern S/S X
x
72 Lawrie/Gorrie GB/AUS
x x
77 Bereuter/Kolloch CH/D X
x
97 Grabmüller/Wechselberger A/A
x x

Ciao Euer Team Trophy


Brünn, Nennungsschluss,
15.03.2019 - 08:25

Hallo,

heute, den 15.3.2019, ist offiziell Nennungsschluss für unser erstes Rennen dieser Saison in Brünn. Auch das fällige Nenngeld ist damit fällig.

Wir freuen uns auf einen tollen Auftakt mit zur Zeit 25 gemeldeten Teams. Wer noch auf den letzten Drücker einen Boxenplatz möchte, dies sofort Eckart mitteilen. Auch die Boxen werden jetzt bestellt.

Wie auch im letzten Jahr gibt es bereits am Freitag nachmittag (ca. 17.00)  ein freies Training, Samstags 2x Zeittrainings und den Sprint, Am Sonntag dann erst ein warm up, später dann das Hauptrennen.

Entryfee has to be payed today. We will have 25 teams in Brno, free practise on friday, 2 timed sessions and the sprinnt on saturday, warm up and the main race on sunday. see you soon.

Ciao euer Team Trophy


Motor-Sport
04.03.2019 - 08:22

Hallo,

bei aller Hingabe zu Gespann und Transportern auf die wir immer mal wieder auffrufen, wollen wir nicht vergessen daß Motorsport auch noch etwas mit Sport zu tun hat. Das umfasst neben der persönlichen Fitness und Ausdauer auch Dinge wie Ernährung, Flüssigkeitshaushalt und auch die Psyche. Jeder sollte sich im Rahmen seines Engagements auch mit diesen Dingen befassen die die Leistungsfähigkeit steigern.... ohne das sie etwas kosten außer eben den Bemühungen. Gerade lange Anfahrten zu Rennen eignen sich gut dazu diese Dinge im Team zu besprechen. Denkt mal drüber nach. Vielleicht haben siegende Teams auch nur einen "sportlichen Vorteil" und eben keinen illegalen technischen Vorteil.

Ciao bis bald

Euer Team Trophy


Endspurt
24.02.2019 - 18:58

Hallo,

wir denken ihr seid auch im Endspurt bei der Saisonvorbereitung. Bitte vergesst nicht auch eure Fahrzeuge. Einmal das Wasser- oder Gassysthem am Wohnmobil checken, die Reifen am Anhänger, alles Dinge die man gerne mal vergisst. Gerade Anhänger werden bei uns ja bis zu 10000km im Jahr knapp über Höchstgeschwindigkeit über die "glattesten" Autobahnen Europas gescheucht. Ihr wisst was wir meinen.

Bezüglich Nennungen, Nenngeld, Bankverbindunge und Nennungsschluss haben wir links die entsprechenden Spalten veröffentlicht. Das sollte euch allen helfen was wann zu erledigen ist.

Für Brünn ist es der letzte Aufruf für Boxenplätze. Nächste Wohe müssen wir diese bestellen.

Ansonsten...in 3 Wochen ist val de Vienne!

Bis bald euer Team Trophy


wir sind dran... und Ihr?
03.02.2019 - 12:24

Hallo,

wir sind dran und beschäftigen uns mit Boxen, Pokalen, Pokalspenden (noch gibt es 2 freie Plätze) sowie den ersten Details zu Zeitplänen, Fahrerlager etc.

Wir hoffen ihr seid alle schön in der Werkstatt oder am Transporter am arbeiten.

Wir sind stolz das viele Teams in neue, neuere und bessere Gespanne investiert haben. Das zeigt uns das die Sidecar Trophy von allen auch sportlich ernst genommen wird, und als Anfängerszene sowie als das Sprungbrett in die WM gilt. Die Zahlen der vergangenen Jahre sprechen für sich.

Wir haben neben den Klassen Trophy 1000 und Trophy 600 weiterhin die Möglichkeit "Prototypen" starten zu lassen. (nein ich komme nicht mit dem BEO) Wir halten die Sidecar Trophy für älteren Fahrzeugen (ggf mit den alten 1100ccm Motoren) und eben Prototypen (Teams die einmal etwas neues probieren wollen) offen. Natürlich fahren diese Teams ohne Punkteberechtigung. Die Feinheiten dazu werden gerade von unseren Technikern Ralf Unfried und Stefan Vosskuhl ausgearbeitet. Wer dazu Fragen hat: Bitte melden!   Wir selbst haben 2012 das erste F600 gebaut und fahren lassen (Danke David, danke Ralf), jetzt ist es  weltweites Reglement. Diese Option wollen wir allen anderen auch weiter offen halten.

(We still have the option to run bikes outside the 1000cc or 600cc regulation. These "prototype" bikes (1100ccm engines or new idea bikes are always welcome. They will run outside the points)

Weiterhin erwarten wir noch die eine oder andere Nennung bzw Einschreibung. Lizenznummern oder Transponder, ggf ganze Beifahrer können natürlich nachgenannt werden. Natürlich sind auch Einzelstarts in der Saison möglich und gerne gesehen, um einmal in die Szene "reinzuschnuppern". Neben dem online  "Nennung/Entryform" hier auf der Seite sind keine weiteren schriftlichen Unterlagen erforderlich.  (Some entries are still missing. Single start teams welcome. Use the entryform on the left side. No further paperwork required.)

Nochmals: Lizenzen gehören zum Rennenfahren wir Reifen und Benzin. Bitte dieses nicht vebummeln.

Erneut der Hinweis zur Boxenplatzvergabe in Brünn, Rijeka und Red Bull Ring. Irgendwann müssen auch wir im Vorfeld die Boxen buchen, wer dann zu spät kommt....Zelt aufbauen!

Ciao bis bald

Euer Team Trophy


© 2009-2019 Sidecar Trophy - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung